Termin:

auf Anfrage

 

 

Preis:

auf Anfrage


AGB


Ansprechpartnerin:

Zorana Dippl

dippl(at)leadox.de

0531 - 257 9433

 

 

 



 

 

High Reliability Organizations

Wie Unternehmen in kritischen und ungeplanten
Situationen zuverlässig handeln


Zielgruppe:

Entscheidungsträger in mittelständischen Unterneh­men (mit und ohne Vorwissen aus dem FBI-Seminar), die mit unerwarteten, nicht planbaren Situationen umgehen und „teure“ Fehler vermeiden müssen

 

Workshopinhalte und -ziele:

Was haben ärztliche Notfallteams, Anti-Terror-Einheiten, Mannschaften der Feuerwehr oder der militärischen Flugzeugträger gemeinsam? Sie müssen unter höchster Belastung in nicht planbaren Situationen eine ebenso höchste Zuverlässigkeit verkörpern; ansonsten drohen katastrophale Folgen

 

Die Organisationspsychologie nennt diese Organisationen entsprechend HRO (High Reliability Organisations). HRO etablieren eine spezifische Organisationskultur und trainieren Methoden, die über ein klassisches Management hinausgehen.

    

Was kennzeichnet diese Methoden?

Hinter vielen brennenden Problemen, mit denen Führungskräfte zu kämpfen haben, steht die anspruchsvolle Aufgabe, das Unerwartete zu managen. Führungskräften fehlen oft die nötigen Ressourcen um unter extremer Stressbelastung gute Entscheidungen vorzubereiten und zu treffen. Sie entscheiden dann häufig improvisierend, aber instinktiv.

 

Improvisation ist und bleibt notwendig. Sie kann jedoch professionalisiert und zu einer bewussten Kompetenz ausgebaut werden. Wie das gehen kann und welche zentralen Methoden es dafür braucht, ist Thema dieses Workshops.

 

Das Angebot baut auf das Seminar "Verhandeln nach dem FBI-Konzept" auf und stellt den kollektiven Umgang mit nicht planbaren Ereignissen in den Mittelpunkt.

    

Zentrale Fragen im Workshop:

  • Was bedeutet es, ein unerwartetes Ereignis erfolgreich zu managen?
  • Welche Elemente beinhaltet es und wie kann ich diese Elemente auf meine Organisation übertragen?

 

Workshopleitung:

Dr. Thomas Piko, Verhandlungsexperte in Wirtschaft und Politik, der sicherheitspolitische Konzepte als Trainer und Berater auf die Wirtschaft überträgt -  leadox, Braunschweig

Zorana Dippl, Organisationspsychologin,  Business-Coach und Inhaberin leadox, Braunschweig

 

 0531 - 257 9433

 info(at)leadox.de

 

 

leadox 
als mensch in führung gehen  

Organisationsberatung
Personalentwicklung
Einzelberatung & Coaching

Brabandtstr. 8
38100 Braunschweig


Liebe Besucher, wir arbeiten mit Hochdruck an unserer neuen Webpräsenz für die neue leadox GbR - Zorana Dippl und Dr. Georg Martensen - die im April 2018 gestartet ist. Gerne informieren wir Sie persönlich, wenn es soweit ist. Schicken Sie uns dazu gerne eine formlose Mail mit dem Stichwort "Neue Website leadox".
Ihre Mailadresse wird nur für den Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet.